Schlagfertige Sprüche – Schnell reagieren mit Sprüchen und Zitaten

Wer kennt sie nicht, diese Situationen: Im Supermarkt drängelt sich schon wieder ein selbstgerechter Idiot einfach vor. Oder die Nachbarin lässt in einem Nebensatz fallen, dass Sie aber auch schon mal dünner waren. Auf der Arbeit tritt ein Vorgesetzter Ihnen für einen Fehler auf die Füße, für den Sie gar nichts können.

In Situationen wie diesen reagieren die meisten von uns gleich: Sie reagieren nämlich gar nicht. Denn vielen fehlt die nötige Schlagfertigkeit. Bereits Mark Twain wusste:

Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.

Wie sehr wünschen wir uns im richtigen Moment einen schlagfertigen Spruch auf den Lippen, der uns aus der unangenehmen Position des Verlierers in die des Gewinners bringt. Lassen Sie sich gesagt sein: Schlagfertigkeit kann man auch trainieren. So lassen sich Begegnungen der dritten Art mit im Handumdrehen zu Gunsten wandeln.

Spruch zur Schlagfertigkeit

Schlagfertigkeit mit Sprüchen trainieren

Schlagfertig kontern: So geht’s mit Zitaten

Eine Möglichkeit, schlagfertig zu kontern, sind Zitate und Sprichwörter. Erstens gibt es nicht nur zu jeder Situation und Konstellation ein passendes Zitat, wer zitiert und sich eloquent äußern kann, hat auch den Bildungs-Bonus auf seiner Seite.

Denn wenig wirkt auf Anhieb so verblüffend wie eine große Allgemeinbildung, auf die Sie scheinbar mühelos zurückgreifen können.

Wem der nötige Fundus an Zitaten und Sprüchen in seinem mentalen Lexikon fehlt, für den haben wir hier eine Sprüche und Zitate zusammengestellt, die Ihnen in Sachen Schlagfertigkeit helfen.  

1) Schlagfertige Sprüche – Auf Beleidigungen reagieren

Die beste Möglichkeit, auf eine Beleidigung oder einen dummen Kommentar zu reagieren, ist die, sie einfach an sich abprallen zu lassen. Dem Gegenüber wird so der Spaß an seiner Stichelei genommen.

Wenn ich später mal 5 Minuten Zeit habe, lache ich drüber.

Gibt’s dich auch in witzig?

Ich würde ich ja geistig mit dir duellieren. Aber ich sehe, du bist unbewaffnet.

Das trifft mich jetzt ungefähr so hart, wie ein Wackelpudding.

2) Schlagfertige Sprüche – Links liegen lassen

Variante 2 liefert eine passende Antwort, die Sie Ihrem Kritiker entgegensetzen können. Dabei werden Sie nicht persönlich beleidigend, sondern punkten mit scheinbar neutralen Feststellungen, die dennoch schlagfertig treffen und Ihr Gegenüber stilvoll abblitzen lassen.

Das Leben ist viel zu wichtig, um ernst genommen zu werden. (Oscar Wilde)

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.(Wilhelm Busch)

Es ist besser, in Ehren zu versagen als durch Betrug erfolgreich zu sein. (Sophokles)

Alles, was man zum Leben braucht, ist Ignoranz und Selbstvertrauen. (Mark Twain)

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. (Sprichwort)

 3) Schlagfertige Sprüche – Durch Humor die Spannung nehmen

Unangenehme Situationen entstehen schnell. Wer selbst beteiligt ist oder am nur am Rande Zeuge wird, kann durch die nötige Portion Humor die Situation schlagfertig auflockern. Hier haben wir Ihnen einige geflügelte Worte von Friedrich Schiller zusammengestellt, die humorvoll bzw. wegen ihrer Absurdität jede brenzlige Situation entspannen.

Lassen Sie in trockenem Tonfall eins dieser Zitate fallen und schon haben die Streitenden vergessen, worum es überhaupt ging.

Der kluge Mann baut vor.

Des Menschen Wille, das ist sein Glück.

Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst.

Da werden Weiber zu Hyänen.

4) Schlagfertige Sprüche – Wer Ihnen dumm kommt

Variante 4 bezieht sich auf die offensichtliche Dummheit der vom Gegenüber geäußerten Worte. Hier gilt Vorsicht. Kollegen und Vorgesetzte sollten Sie natürlich nicht beleidigen. Fest steht allerdings: Zitate dieser Art verfehlen ihr Ziel selten. Wenn die Situation sowieso verfahren ist, kann auch ein etwas böseres Wort Ihnen Erleichterung verschaffen.

Wer Ihnen also im wahrsten Sinne des Wortes dumm kommt, dem können Sie entgegnen:

Dummheit und Langeweile sind zwei furchtbare Mächte. (Gerhart Hauptmann)

– Das war gerade das beste Beispiel dafür.

Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit. (Mark Twain)

– Also will ich dich mal nicht weiter stören.

Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

– Da würde ich mir an deiner Stelle mal Gedanken drüber machen.

Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)

– Sieht also schlecht für dich aus.

Tipps zum Umgang mit schlagfertigen Sprüchen

Schlagfertigkeit ist nicht immer einfach. Wer für jede Situation einen passenden Spruch auf den Lippen haben will, sollte seine Schlagfertigkeit trainieren.

Suchen Sie sich dafür Sprüche aus, die in verschiedenen Situationen denkbar sind. Den Spruch oder das Zitat, das sie in Ihr Repertoire aufnehmen möchten, sollten sie jetzt mehrfach laut sagen und dabei auf Tonfall und Betonungen achten. Merken Sie sich, wie es am lockersten klingt und prägen Sie sich den Spruch ein.

Ein Knackpunkt bei schlagfertigen Sprüchen ist nämlich der, dass sie wie selbstverständlich über ihre Lippen kommen müssen und den Gegner dann treffen müssen, wenn er nicht damit rechnet. Der Überraschungseffekt ist somit auf Ihrer Seite. Eine gestelzte Schlagfertigkeit kann sich schnell ins Gegenteil verkehren.

Generell gilt: Bleiben Sie locker. Nicht immer muss man auf eine Beleidigung oder nervige Situation antworten. Schlagfertig kann auch sein, wer sein Gegenüber einfach links liegen lässt.

Share Button

Lesen Sie auch: